Geizschwein.de - das Schnäppchenportal mit Sau! Hier gibt es Kostenloses, Gutscheine und jeden Tag die neuesten Schnäppchen im Netz!

09.02.2023 - 15:10

Ratenkredit-Vergleich

Kostenloser Vergleich und Informationen zum Thema Ratenkredit

Ratenkredit VergleichRatenkredit – Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Darlehen, welches in monatlichen Raten zurückbezahlt wird. Der große Vorteil: Die monatlichen Beträge sind über die gesamte Laufzeit immer konstant und so kann man sehr gut die zukünftigen Finanzen planen und behält den Überblick. Voraussetzung für einen derartigen Kredit ist u.a. eine positive Schufa, sowie ein regelmäßiges Einkommen. Auch Selbstständige können bei entsprechenden Nachweisen (meistens muss man seit mindestens 3 Jahren selbstständig sein) einen Ratenkredit bekommen. Sollte weder eine positive Schufa, noch entsprechende Nachweise vorhanden sein, dann kann dies durch Bürgschaft eines Dritten ersetzt werden. Ratenkredit sind ideal um sich auch größere Wünsche im hier und jetzt zu erfüllen, auch wenn man nicht zu 100 Prozent liquide ist.

Wie? Ganz einfach. Folge einfach unserer kleinen Schritt für Schritt-Anleitung:

1. Kreditbetrag: Trage hier den Geldbetrag ein, den Du benötigst bzw. den Du bei Deinem zukünftigen Kreditgeber aufnehmen möchtest.

2. Kreditlaufzeit: Wähle hier die Laufzeit des Kredits aus. Beachte aber, dass je nachdem welche Laufzeit Du wählst, Du überproportional viele Zinsen zusätzlich zahlen musst. Auch können die Zinsen je nach Laufzeit bei gleicher Höhe des Darlehens voneinander abweichen.

3. Verwendungszweck: Wähle hier den Verwendungszweck Deines Darlehens aus. Kaufst Du z.B. ein Auto, dann musst Du hier Neuwagen/Gebrauchtwagen auswählen. Dies kann wichtig sen, da die Bank bei einem Fahrzeugkauf den Fahrzeugbrief als Sicherheit behält und im Falle einer Insolvenz des Kreditnehmers eine Sicherheit “in der Hand” hat. Dies kann sich positiv auf den Zins und auf die Bewillilgung auswirken.

4. Weitere Informationen: Bewegt ihr den Mauscursor über das kleine rote “i” neben dem Anbieternamen, dann erhälst Du detailierte Informationen zum Angebot der jeweiligen Bank. Aufgeführt wird hier die minimale und maximale Höhe des Darlehens, die Laufzeit, der Zinssatz, sowie ein Rechenbeispiel. Benötigst Du noch mehr Details, dann solltest Du auf “Zum Anbieter” klicken und Dir dort weiteres Informationsmaterial zukommen lassen.

Ratenkreditvergleich

Nettodarlehensbetrag
Euro

Kreditlaufzeit

Verwendungszweck

Rechtliche Hinweise: Der kostenlose Vergleich bietet keinen kompletten Marktüberblick und finanziert sich über Provisionen, die wir bei Produktabschlüssen erhalten. Hauptrankingfaktor ist das Gesamtergebnis, welches anhand der Filtereinstellungen und den jeweiligen Produktkonditionen berechnet wird. Die Listung beginnt mit den größten Erträgen und endet mit den höchsten Kosten. Bei ertrags-/kostengleichen Produkten wird zusätzlich die Abschlussquote berücksichtigt. D. h. Produkte, die im Verhältnis zu den Aufrufen hier öfter gewählt werden, sind höher platziert. Leider können wir Bewertungen, die wir mitunter extern beziehen, nicht auf Echtheit prüfen.

Sollzins
gebunden
Effektiver
Jahreszins
Monatliche
Rate

Verivox

Ratenkredit






Fündig geworden? Dann kannst Du Dich weitergehend über das jeweilige Angebot informieren, indem Du auf "Zum Anbieter" klickst. Du wirst dann direkt zum Anbieter weitergeleitet und kannst Dir alle Informationen aufschlüsseln lassen. Übrigens: Viele Banken bieten weitaus mehr an als nur Ratenkredite. Teilweise gibt es auch interessante Angebote für Girokonten, Kreditkarten oder Wertpapierdepots.

Wichtig: Das Geld, das über Ratenkredite aufgenommen worden ist, sollte niemals für spekulative Zwecke, wie z.B. Wertpapiergeschäfte oder gar Optionen, genutzt werden. Für diese Zwecke sollten nur Gelder verwendet werden, die "über" sind und deren Verlust man finanziell verkraften kann.